geringes Risiko (Grün)

Allgemeine Beschreibung zur Ampelfarbe Grün - geringes Risiko

In der Ampelfarbe Grün (geringes Risiko) kann die epidemiologische Lage wie folgt beschrieben werden:

  • Geringe kumulative 7-Tages-Inzidenz relativ zur Bevölkerungsgröße der betrachteten Region
  • Hauptsächlich sporadisch aus dem Ausland importierte Fälle
  • Hoher Anteil an Fällen mit geklärter Quelle
  • Vereinzeltes Auftreten von Fällen ungeklärter Quelle (absolut)
  • Vereinzeltes Auftreten von Clustern; diese sind Großteils mittels behördlichen Maßnahmen unter Kontrolle
  • Hauptsächlich Cluster mit Reise-Assoziation
  • Geringe Auslastung von Intensivbetten
  • Ausreichende Testaktivität
  • Niedrige Anzahl positiver Tests