Vorarlberg

Inhaltsverzeichnis

Aktuelle Maßnahmen in Vorarlberg im Überblick

Diese Graphik zeigt einen Überblick über regionale aktuelle Maßnahmen. Alle Informationen finden sich im Fließtext.

Geplante Maßnahmen für Vorarlberg

Folgende Maßnahmen sind für Vorarlberg geplant (siehe auch Website des Landes Vorarlberg):

  • Einschränkung des Besuches von Pflegeheimen für Regionen mit Ampelschaltung rot.

Maßnahmen für das gesamte Bundesland Vorarlberg

Registrierungspflicht in der Gastronomie

Seit 25.10.2020 gilt in Vorarlberg eine Registrierungspflicht in Betriebstätten der Gastronomie und gastronomischen Einrichtungen in Beherbergungsbetrieben (siehe entsprechende Verordnung):

  • Erfasst werden Familien- und Vorname sowie Telefonnummer oder E-Mail-Adresse.
  • Bei Besuchergruppen, die ausschließlich aus im gemeinsamen Haushalt lebenden Personen bestehen, genügt die Bekanntgabe der Daten von nur erwachsenen Person der Besuchergruppe.
  • Betreiber müssen die Kontaktdaten mit Datum und Uhrzeit versehen und wenn vorhanden auch die Tischnummer ergänzen. Es können auch digitale Registrierungssysteme verwendet werden.
  • Auf Verlangen müssen die Betreiber der Bezirkshauptmannschaft  die Daten zur Gewährleistung der Nachvollziehbarkeit von Kontakten zur Verfügung zu stellen. Die Daten sind in elektronischer Form zu übermitteln, wenn diese vom Betreiber entsprechend verarbeitet worden sind.
  • Die Daten dürfen nur zur Gewährleistung der Nachvollziehbarkeit von Kontakten verwendet werden, Datensicherheitsmaßnahmen sind von den Betreiber/innen sicherzustellen.
  • Nach Ablauf von 4 Wochen werden die Kontaktdaten wieder gelöscht. 

Vorverlegung der Sperrstunde

  • Seit 25.9.2020 ist die Sperrstunde von 1h auf 22h vorverlegt.
  • Dies gilt auch für gastronomische Einrichtungen in Beherbergungsbetrieben (z.B. Hotels), außer für Beherbergungsgäste sowie für Verabreichung von Speisen und Ausschank von Getränken bei Veranstaltungen und Fach- und Publikumsmessen (siehe  entsprechende Verordnung) sowie Gelegenheitsmärkte (siehe entsprechende Verordnung).
  • Die Sperrstundenregelung gilt auch für Zusammenkünfte im Rahmen von Vereinen, wenn diese ausschließlich oder überwiegend der Förderung der Gemeinschaft etwa durch geselliges Beisammensein dienen (siehe entsprechende Verordnung).

Besucherhöchstzahl bei Veranstaltungen

  • Seit 29.9.2020 werden Veranstaltungen mit zugewiesenen und gekennzeichneten Sitzplätzen in geschlossenen Räumen mit 250 Personen und im Freien mit 500 Personen beschränkt(siehe entsprechende Verordnung). Das gilt nicht für Veranstaltungen mit einmaliger außergewöhnlicher künstlerischer oder sportlicher und von der Landesregierung anerkannter Bedeutung (siehe entsprechende Verordnung).
  • Bereits bewilligte Veranstaltungen und Fach-und Publikumsmessen können unter Einhaltung der neuen Sperrstundenregelung und der Besucherhöchstzahl abgehalten werden (siehe entsprechende Verordnung).
  • Als Veranstaltungen gelten auch Veranstaltungen an privaten Orten, soweit es sich nicht um den privaten Wohnbereich handelt. Nicht als privater Wohnbereich gelten Anlagen oder Anlagenteile, die nicht für Wohnzwecke bestimmt sind, wie beispielsweise Vereinslokale, Garagen, Werkstätten, Scheunen und Ställe.

Empfehlungen für Regionen mit mittlerem und hohem Risiko in Vorarlberg

Darüber hinaus stellt das Land Vorarlberg für Regionen mit mittlerem Risiko (Ampelfarbe Gelb) und hohem Risiko (Ampelfarbe Orange) Empfehlungen zur Verfügung. 

Weitere Informationen

Schulampel Vorarlberg

Die Bildungsdirektion Vorarlberg legt die Schulampelfarbe für Vorarlberg fest. Aktuell gilt für Vorarlberg die Schulampelfarbe Gelb - „Normalbetrieb mit verstärkten Hygienemaßnahmen“.  Distance Learning für SchülerInnen der Oberstufe bei Ampelschaltung rot ist vorgesehen.

Weitere Infos zu den Verordnungen finden Sie auf der Webseite der Bildungsdirektion Vorarlberg. Weitere Informationen zur Corona-Ampel an Schulen und elementarpädagogischen Einrichtungen gibt es auf der Website des Bildungsministeriums (BMBWF).

Auch die Musikschulen Vorarlberg stehen entsprechend zurzeit auf Ampelfarbe Gelb mit „Normalbetrieb mit verstärkten Hygienevorkehrungen“.  Weitere Informationen zur Musikschulampel, Richtlinien und Sonderregelungen finden Sie auf der Website des Vorarlberger Musikschulwerkes.

    Letzte Aktualisierung: 25.10.2020. Die Darstellung der aktuellen Maßnahmen dient zur Information der Bevölkerung und wird regelmäßig aktualisiert. Sie erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und ist nicht rechtsverbindlich.