Karte Corona-Ampel

Auf der Karte der Corona-Ampel sehen Sie die Risikoeinschätzung für Österreich. Diese bezieht sowohl das Verbreitungsrisiko (= Gefährdung der öffentlichen Gesundheit durch die Verbreitung von COVID-19) als auch das Systemrisiko (= Gefahr der Überlastung des Gesundheitsversorgungssystems mit COVID-19- Patientinnen und -Patienten) mit ein. Die Risikoeinschätzung im Zeitverlauf zeigt außerdem, wie sich die Karte seit September verändert hat.

Die Corona Kommission stuft Österreich weiterhin mit "sehr hohem Risiko" ein, wobei abweichend von der Einstufung auf Ebene des Bundes das Risiko für das Bundesland Burgenland mit "hohem Risiko" bewertet wurde.

Die Belastung des Gesundheitssystems ist im Vergleich zur Vorwoche  zurückgegangen. Die COVID-spezifische Belastung der Intensivstationen lag per 04.05.2021 bei 22,5% bezogen auf alle gemeldeten Erwachsenen-Intensivbetten Österreichs.

Letzte Änderung Karte: 6. Mai 2021 Kartenbasis: BEV, Umsetzung: BMSGPK; CC BY-SA 4.0

Karte von Österreich: Gesamtösterreich rot, alle Bundesländer rot außer Burgenland. Burgenland orange.